A-Wurf

Home/Würfe/A-Wurf
A-Wurf 2017-08-15T07:56:06+00:00

Der A-Wurf ist da. Als Vater unserer Welpen haben wir uns Birko vom Winkelbach ausgesucht. Beide Hunde haben die erforderlichen Prüfungen für eine Leistungszucht absolviert. Ilea hat die VPG 3 und Birko die VPG 2 mit jeweils ausgeprägtem TSB (Triebveranlagung, Selbstsicherheit, Belastbarkeit) bestanden.

 

Selbstverständlich haben beide alle gesundheitlichen und zuchtrelevanten Vorraussetzungen erfüllt.

 

                     

Birko vom Winkelbach

Mutter:                         Vater:

Akira v.Achenbach        Bingo v.Magister

Großmutter:                   Großmutter:

Baghira v.d.Nibelungen  Naemi v. Wilden Jäger

Großvater:                     Großvater:

Aik v. Bärensee             Bingo v.d.Marienburg

Ilea vom Holter Berg

Mutter:                           Vater:

Floh vom Holter Berg     Aldo v.Deichselbachtal

Großmutter:                   Großmutter:

Alea vom Holter Berg    Conscha v.d.Haardt

Großvater:                     Großvater:

Asmus v.d.Goldkutte     Alf von der Urd

 

 

 

Der Deckakt hat super geklappt am 21.05.05, Ileas drittem Geburtstag. Nun heißt es abwarten!

Schwanger in der 5. Woche und das bei 36 Grad! Da muss man ins Wasserfass nach dem Spaziergang!

 

Man ist noch gut drauf Ende der 7.Woche… …aber jetzt kann man die Babys nicht mehr verleugnen!
Anfang der 9.Woche…. …die volle Kugel und das bei der Hitze!! Entspannung nach dem Fotoshooting

 

Erste Grüße von den sieben Hohenloher Landzwergen… kurz nach der Geburt.
Am 23. Juli wurden 2 Rüden sm, 2 Hündinnen sm , 2 Hündinnen blond und 1 blonder Einzelgänger geboren.

 

3 Tage alt beim Frühstück Der kleine Rüde genießt sichtlich das Verdauungsschläfchen auf Sabrinas Armen!!

 

Am 4. Tag: Die blonde Partei hat immer Hunger… danach…“du bist mein Kopfkissen und du mein…Kissen“

 

Wir von der sm Partei können das gar nicht mit ansehen Erste überparteiliche Annäherung am 5. Tag.

 

Gewichte am 6. Tag:Hündin sm  Geburt 510 g, jetzt 900 g

Hündin sm  Geburt 590 g, jetzt 970 g

Hündin b    Geburt 540 g, jetzt 800 g

Rüde sm     Geburt 520 g, jetzt 820 g

Rüde sm     Geburt 530 g, jetzt 840 g

Rüde b        Geburt 450g, jetzt 790 g

Hündin b     Geburt 560 g,jetzt 970 g

Doch wieder farblich sortiert am 6. Tag.

 

Blonder Rüde am 7. Tag.Augen sind noch fest geschlossen, aber das Pigment ist schon sehr schön zu sehen.
„Bin ich nicht unwiderstehlich?“

 

„Am 11. Tag schon küssen?!“Aragon + Adzina „Nee, lieber doch nicht, hat Mundgeruch!“

 

Augen halb auf… …und sofort erste Gehversuche.

 

Einsortieren zum Welpenklavier!… … und im Takt losgeschmatzt!

 

Nichts Schöneres als das Nickerchen danach !Adzina + Antigone

 

„Wollen doch mal sehen, was hinter diesem Brett ist!“ „Aha! Da sind ja Leute, ob es da auch was zum Essen gibt?“

 

“ Da muss man doch irgendwie rüberkommen!“(Alisha) Unsanft gelandet, aber geschafft am 13. Lebenstag!

16. Tag

„Ist das gemütlich mit Kopfstütze!“ „Ich hab lieber meine solide „Wurfkistenecken-Kopfstütze!“

 

Erster Ausflug auf die Zeitungswiese zum Pipimachen

Der Welpenwächter(Brini) in Aktion! Hello! Man nennt mich auch „Jack, die Tatze Wolfskin“

 

„Auf die muss ich doch irgendwie raufkommen!“(Aragon) „Nicht abhauen!“
„Hab ich dich wieder,stell dich nicht so an!“ „Schön stillhalten! Ja…so geht´s“

 

20 Tag – Aragon (blonder Rüde) als Torwächter

„Halt! Kein Durchgang, ohne meine Genehmigung!“ Tor bewachen macht müde!

 

„Das riecht etwas streng, aber ich beiß trotzdem mal rein“ „Hosenbein, mein allein!“(Alisha)

Aber nicht für lange!

 

Jetzt guck dir das an… …ein Welpenhaufen!

 

Essen lernen

 
Adzina Antigone Aragon
Anjou Arius Arik

 

22.Tag – erste Beutespiele!

…den schlepp ich weg!“(Antigone) …kommt gar nicht in Frage!“(Arik)

 

Platzknappheit! Nach der Fressorgie auf dem Rückweg eingeschlafen! (Adzina)

 

24. – 26 Tag

„Da muss doch noch mehr drin sein!“(Arius) „Kann man da reinbeißen?“(Adzina)

 

„Ich guck mal was darunter los ist!“(Antigone) Verschwind! „Draußen ist mehr los!“

 

Erster Ausflug ins Freie

„Huh,ist das unheimlich!“ „Da ist die Rettung!“

 

Nach der Aufregung eingeschlafen!(Aragon) Das war aber auch anstrengend!(Adzina)

 

Mit Muttern ist die Welt wieder in Ordnung! Adzina als Kastenhund

 

Aragons Privatversteck …das auch von Anjou gerne benutzt wird.

 

„Das ist meine Ballsammlung!“ „…aber wir können ja zusammen Fußball spielen!“

 

Pfotentausch Schaufressen der Meister!

 

 

5. Woche

„Lasst mich raus!“ (Alisha) „Mich auch!“ (Aragon)

 

„Zieht mir da etwa jemand die Decke weg?“ „Hallo, aufstehen!“ „Ach lasst mir doch meine Ruhe!“

 

Erstes Agility-Training Arius versucht es auch einmal Arius nach dem Training…“na, wie war ich?“

 

„Jetzt ist aber… …Ruhe!“

 

6. Woche

„Jetzt zeig ich euch mal, wie man das macht!“ „Das muss ich mir mal genauer ansehen!“(Adzina) „Ach so geht das!“

 

„Endlich allein im Bällebad!“ „Bleib ja draußen!“  (Alisha + Antigone) „Ich komme aber doch rein!“

 

Beutespiele Tunnelkämpfe

 

Neues Essgeschirr! „Da muss doch noch mehr drin sein!“(Antigone+Alisha)

 

Startklar zur ersten Autofahrt ins Grüne!
Endlich wieder im heimischen Tunnel (Arik)

 

War das ein aufregender Tag!  (Arius)

Die letzten zwei Wochen!

 

„So verpasse ich die nächste Fütterung bestimmt nicht… …auch wenn man dabei einschläft.“(Arik + Alisha)

 

Ballbadkämpfe! “ Das wird mir zu heiß, ich gehe mich… …abkühlen!!“

 

Tunnelschlaf halten Alisha und Adzina
Zweiter Ausflug ins Baumstück nach einer aufregenden Autofahrt!
„Warte ich halte dir das Seil, dann kannst du hochklettern!“ Automatische Abkühlung beim Schlafen!

 

Wiegen bei der letzten Wurfabnahme

Arik „Bin ich so richtig im Bild?“ Arius „Mann, ist das blöd!“

 

Aragon  „Na, wie viel wiege ich denn?“ Adzina  „Kann ich jetzt raus?“

 

Alisha  „Ich bin doch wohl nicht zu dick, oder?“ Anjou  „Ich kann gar nicht hinsehen!“

 

Antigone  „Ich passe hier ja gar nicht rein!“

 

 

Das war für alle ein anstrengender Tag!

( Sabrinas letzter Abend mit ihren Welpen)

 

Abschied (…es war für uns sehr, sehr schwer!)

 

Anjou mit Cathrin Gasterich
Arius mit Heike und Wolfgang Heßling
Isolde Eppler mit Adzina
Helgrid Klamm mit Alisha
Christine Wankmüller mit Antigone
Wolfi Wolf mit Arik